Diesen Blog durchsuchen

Dienstag, 12. August 2014

Laserer-alpin Klettersteig

Allgemein:
Diff.: C
ges. Zeit: 1,5 Std.
120 Hm
420 Klettermeter
Zustieg und Abstieg: 20 min
höchster Punkt: 980 m

Charakter:
Der Laserer-alpin Klettersteig ist ein schöner Genuss-Steig mit 420 Klettermetern. Er verläuft direckt über dem Vorderem Gosausee und liegt damit im Dachsteingebirge. Außerdem bietet er einen sehr guten Blick auf den Gosaukamm und auf das Dachsteingebirge.

Route:
Von der Talstation der Gosaukammbahn bzw. dem Parkplatz geht es zum Vorderem Gosausee. Dort geht man links auf den Gosauseerundweg (5min). Weiter geht es nun in ca. 20 min zum Einstieg.
Der Einstieg des Steiges befindet sich unterhalb. Von dort geht es über dem Wasser des Gosausees weiter. Dort liegt die Schwierigkeit zwischen A und C. Weiter geht es auf der Himmelsleiter. Diese ist eine mit B/C bewertete Strickleiter mit Alusprossen. Kurz vor der Himmelsleiter gibt es einen Notausstieg. Dieser führt wieder auf den Gosauseerundweg.
Weiter geht es in mehreren kleineren Querungen nach oben. In diesem Bereich liegt die Schwierigkeit zwischen B und C. Nachdem der höchste Punkt erreicht wurde mit durchgehend B zu der Seilbrücke. Diese besteht aus zwei Seilen und ist mit B bewertet. Nun geht es steil nach oben wobei die Schwierigkeit konstant bei B bleibt. Kurz darauf erreicht man den Adlerhorst mit Sitzbank und Steigbuch. Hinab geht es dann mit B zurück zum Einstieg.
Siehe Bild.
Fazit: Sehr schöne Tour mit gutem Ausblick auf den Gosaukamm und dem Dachsteingebirge. Diesen Klettersteig kann ich nur empfehlen.
Bemerkung: Gut mit dem Schmiedsteig, in Gosau oder dem Intersport Steig, auf den Donnerkogel kombinierbar.

bergsteiger 1416
©bergsteiger 1416

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen